Programm

Wir freuen uns auf ein schönes Fest mit Euch, mit einem schönen Kinderfest mit Sport und Spiel, mit lustigen Marionetten und Akrobatik aus dem Wohnwagen, mit den Vize-Weltmeistern im Beatboxen, Musik aus den 20ern, Electro-Swing, Tanz aus dem Kiez, einer zauberhafter Theaterinszenierung in der Dämmerung und natürlich wieder Musik zum Abtanzen im Sandstrand. 

Electro-Swing-Fusion Beats- featuring Ms Singer on vocals & Niklas on sax

Eine Sommer-Swing-Party für Jung und Alt: Freuen Sie sich auf mitreißende Swing-Klassiker und spritzigen Electro-swing unter Beimischung von chilligen Beachclub-Beats. Im schillerndem Retro-Look der 1920er- bis 1940er-Jahre wird „Ms Singer“ mit ihrer warmen Sopranstimme das diesjährige Seenfest eröffnen!

Begleitet wird die energiegeladene deutsch-amerikanische Entertainerin, die sich mit ihrem ehemaligen Big Band Orchester im Berliner Raum bereits einen Namen machen konnte, von „Niklas on Sax“. Der gebürtige Schwede aka Niklas Mascher improvisiert bereits seit Mitte der 1980er-Jahre zum DJ Set und zählt weltweit zu den besten DJ-Saxophonisten.

Wir servieren Ihnen einen schwungvollen musikalischen Cocktail aus Natalie Cole und Sinatra Repertoire sowie modernen Swing-Titeln von Caro Emerald, Christina Aguilera, den Pussy Cat Dolls, und Barbara Schöneberger abgerundet durch groovige Sommerklassiker wie u.a.  „On The Beach“ und „The Mambo Craze“. Für jeden ein musikalisches Vergnügen! Weitere Infos unter: www.ms-singer.com & www.niklasonsax.com

 

Hot Jazz und Ragtime der 1920er – Rufus Temple Orchestra

Unverschämt gut Laune verbreitet das Rufus Temple Orchestra auf dem Orankestrand. Es ist die musikalische Heimat für tanzwütige Seelen und nostalgische Herzen – ein mondänes Spektakel mit Liebe zum Detail! Das Berliner Sextett widmet sich den schönsten Perlen des Hot Jazz und Ragtime der 1920er Jahre und bringt sie mit originellen Arrangements und Herzblut an den Connaisseur mit Musikgeschmack von gestern. Ihr wollt schon mal die Tanzschritte üben? Hier geht’s zur Website.

Wassermythen – Wasserwelten des Theater Anu

Theater Anu verwandelt das Standbad Orankesee in eine mystische Wasserwelt.  Die Inszenierung WASSERMYTHEN erzählt mit dem Element Wasser in eindrucksvollen  Bildern traumhafte Geschichten, inspiriert von alten bekannten Wassermythen. In der poetischen Welt von Theater Anu tummeln sich skurrile Figuren mit ihren aberwitzigen, fantastischen Geschichten und entfachen einen nächtlichen Bilderrausch. Ob die Prinzessin Oranka im Mondlicht auch auftaucht? Einen Vorgeschmack, was Euch verzaubern wird, bekommt Ihr hier.

Sounds mit Mund und Nase: Deutsche Beatbox-Meister 4xSample

Coole Beats, aber kein Instrument zu sehen? Der zweifache deutsche Beatbox Meister Mando und der Stimmenimitator und Vokal Akrobaten ChloroPhil. – zusammen sind die das Duo „4xSample“ – machen Musik, aber nur mit Mund, Rachen und Nase. Sie zählen zu den besten Beatboxern der Welt und sind das mit Abstand erfolgreichste Beatbox Duo in Deutschland. Dank ihrer großen Experimentierfreude, ihrem Feingefühl für clevere musikalische Arrangements und ihrer sicheren Bühnenpräsenz erwartet uns am Orankesee eine brillante Show, die weit über den Tellerrand des Beatboxens hinaus geht.  Für die angehenden Beatboxer im Kiez zeigen sie in einem kleinen Workshop auf dem Fest, wie’s richtig geht. Ein Vorgeschmack bekommt Ihr hier: http://4xsample.de/

 

„Skandal im Sperrbezirk“ – die besten Coversongs aller Zeiten von Komponistenviertel

Kommt Tanzen! Eure Lieblingslieder aus Pop und Rock spielt die Band Komponistenviertel  für Euch. Macht Euch gefasst auf gute Stimmung, viel Witz und Charme.

Der OrankeChor

Wer zum Seenfest kommt, soll nicht nur gute Musik hören, sondern auch selbst gute Musik machen dürfen. Das Seenfest lädt alle Gäste dazu ein, die einfach Freude am Singen haben, beim OrankeChor mitzusingen. Alle Infos und Texte findet Ihr hier.

Die Band Komponistenviertel begleitet. Die Termine und Songs werden auf der Webseite  bekannt gegeben und die Texte jeweils ausgeteilt. Unser Motto: Jeder kann singen und gemeinsam singt es sich am besten.

Strandmusik – Handpan und Jazz-Trompeterin

Es sieht aus wie ein Ufo, ist aber ein tolles Instrument, das wunderschöne warme Klänge erzeugt. Auf dem Seenfest 2018 wird Euch der Berliner Künstler George Townsend zeigen, wie man die Handpan spielt. Erfunden haben dieses ungewöhnliche Instrument übrigens unsere Schweizer Nachbarn und gestimmt wird sie mit einem Hammer.

Die Trompeterin Kelly O’Donohue ist eine in Berlin lebende Trompeterin, die mit verschiedenen Acts schon an vielen Orten in Europa und Australien aufgetreten ist. Sie wird das Seefest mit ihren Jazzklängen verzaubern.

Europa auf dem Seenfest

Am Europastand des Europäisches Informationszentrum Berlin können Kinder und Erwachsene ihr Wissen rund um die EU spielerisch testen und ihre Fragen zu allgemeinen und aktuellen EU-Themen loswerden. 

Der Höhepunkt des Seenfestes 2016 war die Neuaufführung des Orankewalzers, der im früheren Gasthaus am Orankesee gespielt wurde. Der Text entstammt der Feder von Heinrich von Heiden, der in den 20er Jahren das Gasthaus betrieben und der auch das Strandbad erbaut hat. Allerdings waren die Noten verschollen.  Der Vorschlag von Matthias Lunow wurde als beste Neukomposition ausgezeichnet. Damit hat der Verein dem See seinen Walzer zurückgegeben. Dieser wird natürlich auf dem Seenfest 2018 zu hören sein und getanzt werden darf auch dazu. Zum Walzer: http://www.obersee-orankesee.de/orankewalzer/

Musik am Lagerfeuer

Nach 22 Uhr möchten wir mit Euch am Lagerfeuer das Fest ausklingen lassen. An der Gitarre: Hardy Scholz, an den Stimmen: Ihr und wir.